Seit dem Jahr 2014 engagiert sich die Firma NBS AG, Nickel Betriebsanlagen + Systeme, intensiv für die Ausbildung von Talentschülern der Frei’s Schulen in Luzern. Als Lehrbetrieb bietet die NBS AG den jungen Athleten die Möglichkeit, Leistungssport und Berufsausbildung optimal kombinieren zu können. Die Lernenden besuchen nebst der Frei’s Talentschule ihre Sport-Trainingseinheiten sowie Sportanlässe und absolvieren gleichzeitig das Praktikum in der Firma. „Die Koordination zwischen Lehrbetrieb, Schule und Sport muss einwandfrei funktionieren, um dem jungen Talent alle Möglichkeiten und Chancen für die Zukunft zu bieten“, so Jörg Nickel, Geschäftsführer NBS AG und Vorstandsmitglied der Verdia AG (Vermittlungsstelle der Praktikanten).

NBS Praktikant schafft den Sprung in die Profi Liga

Stefan Knezevic startete im Februar 2014 als 1. Praktikant die Ausbildung bei der Firma NBS AG. Nach erfolgreichem Lehrabschluss erhielt er als Fussballer einen Profivertrag beim FC Luzern. Seither betreut die NBS AG in jedem neuen Semester einen Praktikanten der Talentschule Luzern, seit Februar 2018 wurden sogar zwei Praktikanten eingestellt. Als Anerkennung für dieses Engagement wurde die NBS AG für das Lehrjahr 2018/2019 nun mit dem Label „Leistungssportfreundlicher Lehrbetrieb“ der Swiss Olympic ausgezeichnet.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Jörg Nickel sehr gerne zur Verfügung.

Ihre NBS AG

NBS_Logo